Erfahrungsaustausch – Gemeinsam Lernen Alltagsradfahren

Antragsteller: Verein Regionalentwicklung Vöckla-Ager Status: beantragt Bezüglich Alltagsradfahren gibt es in unserer LEADER-Region ein hohes Verbesserungspotenzial. Im Rahmen des Projektes “Erfahrungsaustausch – Gemeinsam Lernen Alltagsradfahren” soll ein Erfahrungsaustausch mit einer niederländischen “Best-Practice-Region” erfolgen, mit dem Ziel innovative und zukunftsgerichtete Inputs zu bekommen. Langfristig soll das Projekt dazu beitragen, eine schrittweise Verlagerung des motorisierten Individualverkehrs auf…

Ensemblebeleuchtung am Stadtplatz Schwanenstadt

Antragsteller: Stadtgemeinde Schwanenstadt, Status: beantragt Die Stadtgemeinde Schwanenstadt hat sich zum Ziel gesetzt, in Punkto Energieeffizienz eine Vorreiterrolle in der Region einzunehmen. In diesem Sinne sollen Teile des Stadtplatzes Schwanenstadt durch eine innovative Ensemblebeleuchtung mit LED-Technologie aufgewertet werden. Durch die Installation einer effizienten und nachhaltigen Ensemblebeleuchtung entsteht ein neues Vorzeigeprojekt in Schwanenstadt. Mit dem Neubau…

Alltagsradfahrnetz Vöckla-Ager

Antragsteller: Verein Regionalentwicklung Vöckla-Ager, Status: genehmigt Die Region Vöckla-Ager ist eine verkehrstechnisch stark frequentierte Region in Oberösterreich. Mitunter ein Hauptgrund dafür sind eine Vielzahl an Unternehmen, welche sich vor allem im städtischen Bereich ansiedeln. Damit verbunden ist ein starker Pendlerverkehr, der zum größten Teil mit dem privaten PKW bewältigt wird. Das Projekt „Alltagsradfahrnetz Vöckla-Ager“ zielt…

Sonderausstellung Eisenbahngeschichte der 8er Jahre

Antragsteller: Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte ÖGEG; Status: genehmigt Der Lokpark in Ampflwang ist der „Heimatbahnhof“ des Normalspurbereiches der Österreichischen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (ÖGEG). Die geschichtsträchtigen Lokomotiven und Waggons werden hier gewartet, repariert und restauriert. Zusätzlich zu diesem „lebenden“ Museum gibt es auch noch eine interessante Ausstellung rund um das Thema Eisenbahn. Die bestehende Ausstellung im…

Neuer Krapfen-Backbereich im Freilichtmuseum Stehrerhof

Antragsteller: Heimatbund Freilichtmuseum Stehrerhof; Status: genehmigt Der Stehrerhof in Neukirchen an der Vöckla ist ein wichtiges österreichisches Kulturgut. Das Freilichtmuseum zeigt einen rund 400 Jahre alten Hausruckbauernhof, der den BesucherInnen einen guten Eindruck vom bäuerlichen Leben im 19. Jahrhundert vermittelt. Der Verein „Heimatbund Freilichtmuseum Stehrerhof“ erhält das Freilichtmuseum zum größten Teil durch die Einnahmen aus…

EMU II – Erfolg in meinem Unternehmen II

Antragsteller: Regionale Planungs- und Entwicklungs GesmbH Vöckla-Ager; Status: genehmigt Die Region Vöckla-Ager gehört zum zweitstärksten Wirtschaftsraum Oberösterreichs. Neben großen Leitbetrieben sind die Klein- und Mittelbetriebe der Region wichtige Stützen des regionalen wirtschaftlichen Sektors. Mit dem Programm „EMU II– Erfolg in meinem Unternehmen II“ sollen KMUS (Klein- und Mittelunternehmen) gestärkt und für künftige Herausforderungen vorbereitet werden. Das…

Food Coop Vöcklabruck – Direkte Vermarktung und Produzenten-Konsumenten-Kooperation

Antragsteller: Verein Food Coop Vöcklabruck;  Status: genehmigt;    Die Food Coop Vöcklabruck (mit Sitz im Keller des OKH Vöcklabruck, Hans Hatschekstr. 24) will einen Beitrag zur regionalen Nahversorgung leisten. Lokale Strukturen der Lebensmittelproduktion werden gestärkt und durch den Absatz in der Region erst ermöglicht. Eine Gruppe von gesundheitsbewussten, gerne regional und nachhaltig handelnden Menschen, die…

Kooperationsprojekt “Verstanden – Toleriert”

Kooperationspartner: Leaderregionen Oberinnviertel-Mattigtal (Antragsteller), Mitten im Innviertel, Sauwald-Pramtal, Hausruck-Mostlandl, Vöckla-Ager; Status: genehmigt; Gegenseitige Wertschätzung und ein respektvoller Umgang miteinander sind die Basis für ein friedliches Zusammenleben. Unwissenheit über Fremd- und Anderwärtigem ist ein Grund, warum Ängste und Vorbehalte gegenüber gewissen Bevölkerungsgruppen bestehen. Das LEADER-Projekt „Verstanden – Toleriert“ soll helfen, bei Jugendlichen Missverständnisse und Vorurteile gegenüber…