WANN: 3. März 2020, 18:30 Uhr
WO: OKH Vöcklabruck

Wir freuen uns auf zahlreiche interessierte Besucher!

Bei den Alpakabauern im Altiplano – einer Hochebene in den Anden – spürt man die tiefe Bindung zwischen Mensch und Tier. In nahezu unberührter Landschaft in Höhen bis 5.000 m versorgen sie ihre Herden und leben im Einklang mit der Natur. Doch der extreme Klimawandel in den Anden gefährdet ihre Lebensgrundlage.


Ein Vortrag von Ernst Nussbaumer
www.ernstnussbaumer.at