Teambuilding im Hausruckwald

Antragsteller: KB Ampflwang Management GmbH

Status: beantragt

 

 

 

Im Zuge des Projektes „Teambuilding im Hausruckwald“ soll in Ampflwang ein Bewegungsparcours für Teambuilding Events und Incentive Gruppen errichtet werden. Der Teambuilding Parcours ist als Projekt in der Region einzigartig und in der geplanten Umgebung, direkt neben dem Aldiana Club Ampflwang, ideal angesiedelt. Mit ihren 201 Zimmern stellt die Hotelanlage ausreichende Übernachtungsmöglich-keiten zur Verfügung.

Die Benutzung der Anlage kann mit weiteren Aktivitäten im nahe gelegenen Hausruckpark, wie Bogenschießen, Paintball, Lasertag, Offroadpark, etc. oder einem Ausflug in den Lokpark Ampflwang verbunden werden. Das große Seminarraumzentrum des Hotels mit 10 Tagungsräumen rundet das Komplettangebot für Unternehmen ab.

Die Teambuilding Anlage soll jedoch nicht nur Unternehmen, sondern auch BesucherInnen oder Aldiana Hotelgästen für einen angemessenes Eintrittspreis sowohl im Sommer als auch im Winter zur Verfügung stehen. Als Ergänzung und Aufwertung des Areals ist neben dem Bewegungsparcours ein öffentlich zugänglicher Spielplatz geplant. Dieser ist jedoch nicht Teil des LEADER-Projektes und wird zur Gänze vom Projektwerber finanziert.