fbpx
Home Veranstaltungen Art of Hosting
Offenes Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck

Ort

Offenes Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck
Hans Hatschek Straße 24, 4840 Vöcklabruck
Kategorie

Mehr Informationen

Zur Anmeldung

Datum

20 Nov 2019 - 22 Nov 2019

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Art of Hosting

Was ist Art of Hosting?

Art of Hosting (AoH) kann mit „Die Kunst, GastgeberIn für gute Gespräche zu sein“ übersetzt werden. Art of Hosting ist dabei mehr als eine Methodensammlung, sondern Haltung und Praxis in der Arbeit und im Umgang mit Menschen. AoH schafft qualitätsvolle Räume für offene, konstruktive Gespräche über Wesentliches und hilft dabei gute Ergebnisse aus diesen Gesprächen mitzunehmen. Es steht für Ko-Intelligenz, Zusammenarbeit und Selbstorganisation.

AoH wird von tausenden Personen auf der ganzen Welt laufend weiterentwickelt. Es ist mittlerweile weltweit verbreitet.

weitere Infos und Inspiration: www.artofhosting.org, www.aoh-vorarlberg.at

An wen richtet sich unser Training?

WENN SIE...

  • mit kleinen und großen Gruppen arbeiten und hier gute Ergebnisse erzielen wollen
  • neue Wege der Zusammenarbeit gehen wollen
  • das Gefühl haben, dass Sitzungen und Meetings langweilig und frustrierend sind und Sie dies ändern wollen
  • die Kommunikationsprozesse in Ihrem beruflichen & privaten Umfeld verbessern wollen
  • Lösungen für herausfordernde oder nicht funktionierende Gesprächssituation finden wollen

DANN sind Sie hier RICHTIG, denn beim AoH Training können Sie neue Methoden und Werkzeuge unter professioneller Anleitung gleich ausprobieren und durch das Feedback der Gruppe lernen.

„Wie können wir Menschen stärken & motivieren, damit diese die (zukünftige) Entwicklung der Region aktiv mitgestalten?“

Diese Frage dient als roter Faden durch das Training.
Beim Training wollen wir einen Raum für die kollektive Intelligenz der Menschen aus der Region aufmachen. JedeR Teilnehmende ist eingeladen seine/ihre Ideen und Potentiale beizutragen um individuell und gemeinsam Gestaltungsspielräume und Ressourcen für die Weiterentwicklung der Region zu identifizieren und zu nutzen.
Wir wollen die Selbstbestimmung im Leben von Menschen und Gemeinschaften erhöhen und dazu beitragen, dass sie ihre Interessen eigenmächtig, selbstverantwortlich und selbstbestimmt vertreten.

Hosting Team

Bertram Meusburger

Fotocredit: Anja Koehler

Martina Handler

Fotocredit: Harold Naaijer

Alexander Hader
Ruth Picker
Mike Schedlberger
Kristina Sommerauer
Johannes Meinhart

Fotocredit: Karin Hackl

Wolfgang Mader

Fotocredit: Robert Maybach

Florian Sturm

Fotocredit: Robert Maybach

Madeleine Pachler

Organisatorisches

Trainingszeiten

Mittwoch, 20.11. 9.00 Uhr -Freitag, 22.11. 17.00 Uhr ACHTUNG! Es sind am Mittwoch und/oder Donnerstag Abendeinheiten vorgesehen. Halten Sie sich daher bitte auch die Abende nach Möglichkeit frei!​

Anreise

Das Training findet im Offenen Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck statt (Hans-Hatschek Str. 24|4840 Vöcklabruck). Wir bitten Sie so umweltfreundlich wie möglich zum Training anzureisen.

290,-

Tarif für Menschen aus der Region Vöckla-Ager

* Mitgliedsgemeinden siehe Grafik
  •  
590,-

Tarif für TeilnehmerInnen aus anderen Regionen

  •  
  •  
  •  
90,-

Tarif für Schüler- & StudentInnen aus der Region

* Mitgliedsgemeinden siehe Grafik
  •  

Rückfragen bei

Madeleine Pachler

 

office@vrva.at

+43 660 9294688

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

2 Gedanken zu „Art of Hosting“

  • Kornelia Senzenberger sagt:

    Ich melde mich an zur Art of Hosting Ausbildung.
    Ich würde gern die Veranstaltung weitergeben und Menschen aus der Region dazu einladen.
    Finde jedoch keine Preise und kein Anmeldeformular.

    Bitte um Rückmeldung, was meinerseits noch benötigt wird zur Anmeldung.
    Ich freu mich schon!
    Danke

    • Admin sagt:

      Liebe Kornelia,

      wie schon in der Beschreibung der Veranstaltung steht, folgen die weiteren Infos erst in Kürze. Dann wird auch die Anmeldung freigeschalten. Ich denke du wirst noch rechtzeitig die Infos dazu bekommen. 😉

      Wir sind derzeit gerade dabei die Einladung fertigzustellen. Dann kannst du die Infos auch gerne weitergeben.

      Bis dahin ersuche ich dich noch um etwas Geduld!

      mit lieben Grüßen

      Madeleine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.