News

Neue Plattform wirbewegen.eu bringt Crowdfunding in die Region

CFWS_10CROWDFUNDING als alternative Finanzierungsform wird immer beliebter. Doch warum boomt diese Finanzierungsform so enorm? Crowdfunding gibt Personen relativ einfach die Möglichkeit, Finanzmittel über das Internet direkt bei einer breiten Masse an Unterstützern zu sammeln. Die Projektwerber sind somit nicht mehr abhängig von einzelnen Investoren, sondern viele kleine Beträge können die Verwirklichung einer beruflichen, privaten oder sozialen Idee ermöglichen. Zudem bekommen die Ideenwerber direkt Feedback von der Öffentlichkeit – gelingt die Finanzierung, dann besteht auch in der Bevölkerung ausreichend Bedarf und Interesse an der Idee, damit diese in Zukunft auch erfolgreich verwirklicht wird.

(Foto: R. Rauscher; Experte David Röthler)

Die Leaderregion Vöckla-Ager stärkt diese innovative Projektfinanzierungsform
im Raum Vöcklabruck.

Das Interesse am Thema ist größer denn je. 25 TeilnehmerInnen nutzen bei einem Workshop in der Wirtschafskammer Vöcklabruck die Gelegenheit um sich von Crowdfunding-Experten Mag. David Röthler beraten zu lassen. Etliche TeilnehmerInnen waren zudem online zugeschaltet und folgten der Veranstaltung über einen Webstream von zu Hause aus. Unter anderem wurde auch die regionale Crowdfunding-Plattform der Leader-Region Vöckla präsentiert. Über www.wirbewegen.eu können Crowdfunding-Kampagnen bereits gestartet werden, um sich entsprechend zu präsentieren und die nötigen Finanzmittel einzusammeln. Zudem finden sich auf der Seite viel Informatives und Hilfreiches zum Thema. Auch Projekte, die nicht im Rahmen vom Leader-Förderprogramm gefördert werden, sind dazu eingeladen die Plattform zu nutzen.

Das Team der Leaderregion Vöckla-Ager berät und unterstützt die ProjektwerberInnen gerne dabei.

Kontakt:
Verein Regionalentwicklung Vöckla-Ager
Haselbachstraße 16, 4873 Frankenburg am Hausruck
Mail: office@vrva.at www.vrva.at .  www.facebook.com/RegionVoecklaAger