Energie News

Einladung zum Info-Workshop für Wohnbauträger

“Smart City” – Intelligente Lösungen für den innovativen energieeffizienten Wohnbau.
Wir versorgen Sie mit einem Business-Mittagsbrunch, zu dem wir Sie herzlichst einladen!

DI Dr. techn. Thomas Nacht von der 4ward Energy Research GmbH (www.4wardenergy.at/de/), Förderprogramm und -prozedere, geförderte Best Practice Projekte. 4ward Energy bietet Forschungs- und Fördermanagement für Interessierte in diesem Bereich an.


Die Vision des Klima- und Energiefonds für das Programm „Smart Cities Demo“ ist die Umsetzung einer „Smart City“ oder „Smart Urban Region“, in der technische und soziale Innovationen intelligent eingesetzt und kombiniert werden, um die Lebensqualität künftiger Generationen zu erhalten und zu optimieren. Ein Stadtteil bzw. -quartier, eine Siedlung oder eine urbane Region in Österreich soll durch den Einsatz intelligenter grüner Technologien in Kombination mit sozialen Innovationen zu einer „Zero Emission City“ oder „Zero Emission Urban Region“ werden.

Um den Transformationsprozess einer Stadt/Region in eine „Smart City“ / „Smart Urban Region“ einzuleiten, werden die Handlungsfelder Gebäude, Energie, kommunale Ver- und Entsorgung, urbane Mobilität, Kommunikation & Information sowie Grün- und Freiraum adressiert. Es kommen dabei auch Städte wie Vöcklabruck für eine „Smart City“ in Frage.

Die 10. Ausschreibung des Förderprogrammes wird voraussichtlich im Frühjahr 2020 starten, die Abgabe erfolgt im Herbst. Es ist empfehlenswert zum Programmstart bereits eine konkrete Projektidee zu haben.

Mehr unter: www.ffg.at/smart-cities oder www.smartcities.at
Veranstalter: Klima- und Energiemodellregionen Vöckla- Ager und Regatta
Moderation: Mag. Sabine Watzlik MSc, KEM Managerin Vöckla-Ager
Anmeldung bitte unter info@kemva.at oder 0660/7420691

WANN: Donnerstag, 27.2.2020 11:00 – 14:00 Uhr
WO: Technologiezentrum Attnang