Jahr: 2023

  • Modellentwicklung “Wir schaffen Zusammen(h)alt”

    Modellentwicklung “Wir schaffen Zusammen(h)alt”

    Demografische Entwicklungen zeigen eindringlich, dass wir in einer alternden Gesellschaft leben. Dennoch macht sich eine starke Vereinsamung unserer älteren Generation bemerkbar. Viele Junge übernehmen nicht mehr die von ihren Vorfahren geformten Strukturen und ziehen weg, oftmals sogar weit. Die familiären Banden werden loser, manche familiäre Verpflichtungen können oder wollen von der jüngeren Generation nicht mehr…

  • Bewusstsein für Bodengesundheit schaffen

    Bewusstsein für Bodengesundheit schaffen

    Mit dem Projekt „Bewusstsein für Bodengesundheit schaffen“ will die Region einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Lebensgrundlage Boden leisten. Das Projekt soll eine breit angelegte bewusstseinsbildende Kampagne mit praktischen Elementen verbinden. Gerade das Thema Bewusstseinsbildung bei LandwirtInnen, privaten GrundbesitzerInnen aber auch politischen EntscheidungsträgerInnen, ist dabei von zentraler Bedeutung. Durch einen Mix an Aktivitäten wie Vorträgen,…

  • Kraft- und Ausdauersport in Oberndorf-Pitzenberg-Atzbach

    Kraft- und Ausdauersport in Oberndorf-Pitzenberg-Atzbach

    Die Projektidee verbindet die beliebten Sportarten Laufen und Kraftsport in einer bei uns einzigartigen Art und Weise. Einerseits wurden die beliebtesten Laufstrecken in Oberndorf, Pitzenberg und Atzbach miteinander verbunden. An verschiedenen Einstiegsstellen wurden dafür Tafeln mit Karten der Strecken und Empfehlungen für verschiedene Leistungsgrade aufgestellt. Andererseits wurden, als Herzstück des Projektes, die Laufstrecken mit drei…

  • Regionaler Selbstbedienungsladen in Frankenburg

    Regionaler Selbstbedienungsladen in Frankenburg

    Ziel des Projektes ist es, in der Gemeinde Frankenburg die Selbsterzeuger von Lebensmitteln aus der Region vertrieblich zu unterstützen und für die Bevölkerung von Frankenburg ein vielfältiges, regionales Lebensmittelangebot an einem Ort zur Verfügung zu stellen. Es soll dadurch ermöglicht werden, Produkte aus der Region in einem zentral gelegenen Geschäft erwerben zu können. Der Ortskern…

  • HIPI Wasserwelt

    HIPI Wasserwelt

    Im Rahmen des Projektes ist die Installation eines „Wasserweges“ geplant, der dem Weg des Wassers für den täglichen Bedarf/Gebrauch folgt: von der Wassergewinnung (Brunnen) über die Wasserspeicherung (Hochbehälter, Tiefbehälter), die Transport- und Versorgungsleitungen bis zum Wasserhahn im Keller oder der Mansarde. Weiter über den Weg des Abwassers von der Toilettenspülung in den Kanal, inklusive der…

Skip to content