Wir laden herzlich zur Innovationswerkstatt von Power2Regions am 02.-03.09.2021 nähe Hauptbahnhof in Wien ein (Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22/17, 1100 Wien), danach ist noch ein Online Termin am 17.09.2021 von 14.00 – 18.00 Uhr geplant. Die Teilnahme ist kostenlos, bitte um Anmeldung!

Alle Infos findet man unter: https://www.oegut.at/de/events/2021/09/power2regions-innovationswerkstatt.php

Inhalt der Innovationswerkstatt: Wie können wir Menschen begeistern, mit uns gemeinsam die Zukunft klima- und menschenfreundlich zu gestalten?

In dem zweieinhalbtägigen Training geht es darum, wie wir gute Räume gestalten können, in denen Menschen über die anstehenden Herausforderungen – wie die Energiewende und andere notwendige Maßnahmen gegen die Klimakrise – offen und produktiv miteinander ins Gespräch kommen. Wie gelingt es, Freude an der Zusammenarbeit, Kreativität und Energie für Engagement und Veränderung zu schaffen? Die Basis unseres Trainings dafür ist Art of Hosting & Harvesting. Art of Hosting & Harvesting steht für ergebnisorientiertes methodisches Gestalten von Entwicklungs- und Veränderungsprozessen.

In dem Training kommen aktive Menschen aus verschiedenen Bereichen und Regionen zusammen und lernen miteinander und voneinander:

  • Methoden und Techniken, um unterschiedliche Menschen ins produktive Miteinander zu bringen und breit getragene Lösungen zu erarbeiten.
  • Veranstaltungen und Workshops ergebnisorientiert zu planen und durchzuführen – und dabei das vorhandene Wissen der Gruppe zu verknüpfen.
  • Kommunikation und Interaktion besser verstehen und spielerisch vertiefen.
  • Austausch über erfolgreiche Projekte in unterschiedlichen Regionen.

Das Training vermittelt ein gutes Rüstzeug, um Lösungen für anstehende Herausforderungen in der Region zu entwickeln, die nicht nur innovativ sind, sondern auch breite Zustimmung, Identifikation und Akzeptanz finden.